henara Physiotherapie Software – Test, Erfahrungen & Bewertung

Auf dieser Seite informieren wir euch umfassend über die Physio-Software henara von der henara GmbH.

Bei uns kommen alle Seiten zu Wort:

  • Nutzer von henara, die durch den Test im täglichen Praxis-Alltag bereits Erfahrungen mit der Software gemacht haben
  • Der Hersteller selbst: Die henara GmbH
  • Wir als unabhängiges Vergleichsportal führen schließlich eine abschließende & objektive Bewertung durch

Mit den folgenden Inhalten möchten wir dazu beitragen, dass ihr euch ein gutes Bild von henara machen könnt, um entscheiden zu können, ob diese Software-Lösung für eure Physiotherapie-Praxis in Frage kommt:

Zum Überblick über die verschiedenen Anbieter von Physio-Software 

henara: Interview mit dem Hersteller der Software

Logo henara
© henara GmbH / Quelle: henara.de/produkte/therapeuten-app

Der Software-Hersteller, die henara GmbH (Homepage), beantwortet 42 Fragen zu henara, seiner Praxissoftware für Physiotherapeuten:

Fragen zur Technik

Fragen zur Technik

  1. Handelt es sich um eine Web-Applikation oder eine Installations-Software? Oder gibt es beide Varianten? Falls es beide Varianten gibt, bitte auch auf die Unterschiede eingehen (entweder direkt in dieser Antwort oder immer an den Stellen im Fragebogen, wo unterschiedliche Antworten erforderlich wären).

Henara hat sowohl eine PC Installation oder Cloudvariante. Der große Pluspunkt ist die dezentrale Verknüpfung von verschiedenen Geräten oder Netzwerken, die über die Cloud verbunden sind. Somit ist es möglich, mehrere (große) Standorte miteinander zu verknüpfen. Externe Dienstleister oder Büros sind ohne weiteres anbindbar.

  1. Kann die Software auch auf mobilen Endgeräten genutzt werden (Handy / Tablet)? Gibt es hierbei Einschränkungen? Was muss beachtet werden?

Ja, Henara hat neben der Desktop Applikationen auch mobile (IOS und Android). Für Kurse haben wir auch eine Terminal-App zur Unterschrift für IOS und Android

  1. Was ist bei der Nutzung mehrerer Geräte gleichzeitig zu beachten?
    • Welche Probleme / Einschränkungen können hier auftreten (doppelte Terminvergaben…?) und wie werden sie verhindert?

In einem Netzwerk sind die Geräte synchron. Von außen sind 5 min Versatz. Ab 2024 sind wir dann synchron

  1. Welche technische Ausrüstung wird vorausgesetzt, damit die Software läuft?
    • Bestimmte Geräte?
    • Bestimmte Betriebssysteme?
    • Bestimmte Web-Browser?
  • alle Webbrowser sind möglich
  • Henara bevorzugt Windows für die Desktop App und IOS und Android für die mobilen Geräte
  • Drucker und Scanner sind so ziemlich alle anbindbar. Wir nutzen die Standard TWAIN Schnittstelle der Hersteller
  1. Kann auch offline mit der Software gearbeitet werden? Gibt es hierbei Einschränkungen? Was muss beachtet werden?

Ja, sie können auch offline weiterarbeiten!

  1. Wie wird die Datensicherheit sichergestellt?
    • Wo werden die Daten gespeichert?
    • Wie unterscheidet sich die Software von vergleichbaren Produkten in puncto Datensicherheit?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Datensicherheit anmerken?
  • Die Daten werden sowohl lokal als auch in der Cloud gespeichert. Henara hat Microsoft Azure als Partner. Jede Praxisgruppe hat auch ihre eigene Datenbank in der Cloud, somit gibt es keine Schnittmengen mit anderen Praxen
  • Standort des Rechenzentrums ist Amsterdam
  • Die Übertragung der Daten ist SSL-verschlüsselt
  • Aus dem Programm heraus gibt es Datenschutzerklärungen, die elektronisch unterschreibbar sind pro Patienten. Somit wird der Papierkram minimiert!
  1. Wie ist der Umgang mit Updates?
    • Wie regelmäßig kommen Updates?
    • Wie erfährt der Nutzer von den Updates?
    • Kommen noch Funktionserweiterungen/-veränderungen oder lediglich etwaige Bug-Fixes oder Reaktionen auf gesetzliche Änderungen?
    • Was ist, wenn man die Updates nicht macht?
    • Wie einfach ist es für einen technisch wenig affinen Anwender, die Updates durchzuführen?
    • Wie kann man als Nutzer sicherstellen, dass es sich um ein offizielles Update handelt (und nicht um einen potenziellen Betrüger)?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Updates anmerken?
  • Updates erfolgen regelmäßig und automatisch!
  • Die Praxen haben somit immer die aktueller Version.
  • Wir informieren vorab über die Änderungen.
  • Die Updates laufen im Hintergrund und es ist kein gesondertes Wissen erforderlich.
  1. Welche Möglichkeiten hat man, Backups (Datensicherungen) zu machen?
    • Was genau kann mit den Backups gesichert werden?
    • Wo kann man diese Backups ablegen?
    • Wird der Nutzer aktiv erinnert/aufgefordert, Backups zu machen?
    • Wie einfach ist es für einen technisch wenig affinen Anwender, die Backups zu machen?
    • Wie können die erstellten Backups im Fall der Fälle wiederhergestellt werden?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Backups anmerken?
  • Backups können grundsätzlich auch lokal gemacht werden.
  • Bei aktiver Synchronisation haben Sie die Datenbank in der Cloud und es kann schnell eine lokale Kopie erzeugt werden, so dass direkt weitergearbeitet werden kann.
Fragen zur Praxisverwaltung

Fragen zur Praxisverwaltung

  1. Bitte schildern Sie, wie das Rezept-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • Automatische Einlesung der Daten oder manuell?
      • Wie genau werden die Daten eingelesen: Wird das Rezept gelesen oder der QR-Code darauf?
      • Was wird alles automatisch eingelesen und welche Prozesse werden angestoßen?
    • Erfolgt eine Rezept-Validierung bzw. Prüfung nach Heilmittelkatalog?
      • Wenn ja, wie?
      • Gibt es Daten zur Häufigkeit von Absetzungen mit Ihrer Software?
    • Verwaltung/Management der Zuzahlungen
      • Mahnwesen?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Rezept-Management anmerken?
  • Es gibt die Möglichkeit der OCR, d.h. alle Verordnungen (auch ohne Barcode) werden eingelesen.
  • Verordnungen werden auch über das Patientenportal übermittelt. Liegen beim ersten Termin als Bild vor
  • Unsere Anlage der Veordnungen läuft im Assistenten. D.h. es gibt ein Frage-Antwort System und das Programm führt den user strukturiert durch jede Verordnung. Vorwissen ist (fast) nicht notwendig.
  • Mit dem Kassenbuch und Rechnungsbuch sind Zuzahlungen oder auch private Rechnung schnell verwaltbar.
  • Ausfallrechnungen werden bei uns nicht vergessen. Das System fragt proaktiv nach!
  1. Bitte schildern Sie, wie das Patienten-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • Kommunikation mit Patienten
    • Patienten-Historie
    • Elektronische Patientenakte (E-Akte)?
      • Was kann hier alles gespeichert werde? Auch Fotos/Scans/Röntgen-Bilder/Videos?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Patienten-Management anmerken?
  • Es gibt mit praxx.me ein Patientenportal inkl. Patienten-Apps, so dass Termine vom Patienten auch von außen gemacht werden können, je nach Einstellung
  • Zuzahlungen und Terminverschiebungen sind da auch möglich
  • SMS Erinnerung ist optional verfügbar
  • Erinnerungen werden von der App oder SMS direkt vor dem Termin gesendet
  • Patientenakte ist im Programm enthalten
  1. Bitte schildern Sie, wie das Mitarbeiter-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • Zeiterfassung
    • Urlaubsplanung
    • Gehälter / Benefits
    • Mitarbeiterprovisionen
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Mitarbeiter-Management anmerken?
  • Zeiterfassung und Urlaubsplanung ist über das Programm möglich
  • Mitarbeiterauswertungen im Soll/Ist und welche Umsätze pro Monat oder Zeitraum sind auswertbar.
  • Es ist auch auswertbar, wie viel Prozent der Mitarbeiter seiner Arbeitszeit prozentual am Patienten arbeitet (sprich wirtschaftlich ist)
  1. Bitte schildern Sie, wie das Ressourcen-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • Vorhandensein / Verfügbarkeiten von Geräten
    • Raum-Therapeuten-Zuordnung
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Ressourcen-Management anmerken?
  • Ressourcenmanagement mit Räumen und Geräten möglich
  • Es gibt bei der Terminierung eine Brutto-Validierung
  • Eine gesonderte Raumplanung ist auch möglich
  1. Bitte schildern Sie, wie das Termin-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • Terminplanung
    • Ausdruck Terminzettel
    • Online-Terminbuchung
    • Benachrichtigung des Patienten (Erinnerung & Bestätigung) – per SMS/Mail?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Termin-Management anmerken?

Die Terminplanung erfolgt über den Planer. Es wird auf Wunsch ein Einladungslink für die Patienten-App versendet, do dass der Patient seine Termine dort erhält. Daneben erhält er auch Termine per Mail, die er in seinem kalender speichern kann. Oder es wird ein klassischer Terminzettel ausgedruckt (wahlweise A5 oder A6 und konfigurierbar im Report-Designer)

  1. Bitte schildern Sie, wie das Dokumenten-Management in Ihrer Software abgebildet wird und ggf. warum es sich Ihrer Meinung nach von vergleichbaren Produkten anderer Hersteller abhebt.
    • DMS (Dokumentenmanagement-System)?
    • Vorlagenmanagement
    • vorgespeicherte Dokumente & deren automatische Aktualisierung (ggf. aufgrund gesetzlicher Änderungen?)
    • Anlage eigener Dokumentenvorlagen/-masken
    • Individualisierung der Vorlagen
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Dokumenten-Management anmerken?
  • Dokumente sind an jedem Objekt (Patient, Verordnung, Termin) speicherbar.
  • Von der mobilen App werden Fotos oder Docs ebenso in das Dokumentenmanagement gespeichert.
  • Rechnungen, Terminzettel etc. werden ebenfalls als Doks gespeichert.
  • Dokumentationen werden üblicherweise über die Termine durchgeführt.
Fragen zur Abrechnung

Fragen zur Abrechnung

  1. Bietet die Software die Möglichkeit, über ein Abrechnungszentrum abzurechnen?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es ein bestimmtes Abrechnungszentrum, mit dem zusammengearbeitet werden muss, oder hat man freie Auswahl?
    • Gibt es in der Software eine Übersicht über die Zu- und Absetzungen, die man bekommen hat?
    • Werden Preislisten automatisch aktualisiert? Ist hierfür jeweils ein Update der Software nötig?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Abrechnung über Abrechnungszentren anmerken?
  • Es ist wahlweise möglich, über ein Abrechnungszentrum abzurechnen. ADH, Mediteasy, AZ Gaede oder Henara haben eine direkte Anbindung
  1. Bietet die Software die Möglichkeit, direkt mit den Kostenträgern/Krankenkassen abzurechnen (Selbstabrechnung)?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es in der Software eine Übersicht über die Zu- und Absetzungen, die man bekommen hat?
    • Werden Preislisten automatisch aktualisiert? Ist hierfür jeweils ein Update der Software nötig?
    • Kostenträger-Management / Krankenkassen-Management
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Selbstabrechnung anmerken?
  • Falls gewünscht, kann das Selbstabrechnungsmodul gebucht werden.
  • Kostenträger und offizielle Preise werden von Henara stets aktuell gehalten.
  1. Wie wird der Prozess der Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern in der Software abgebildet und gemanagt?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es hierüber eine Übersicht, die man auch exportieren kann?
    • Wie funktioniert das Mahnwesen bzw. die Verwaltung der offenen Posten?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern anmerken?
  • Privatpatienten können sowohl Artikelrechnungen oder Rechnungen mit Verordnungen als Basis abrechnen. Das geschieht über die Verordnung bzw. in der Artikelverwaltung.
  • Die erzeugten Rechnungen können direkt über EC oder Bar oder Lastschrift bezahlt werden oder als offene Rechnungen im Rechnungsbuch stehen bleiben.
  • Sämtliche Liste sind bei uns filterbar und exportierbar in pdf oder Excel
  • Ein Steuerberatungsexport des Kassenbuchs existiert ebenso.
  • Selbstzahler fügen die abrechenbaren Verordnungen in ein Abrechnungspaket, labeln (taxieren) es und es werden Begleitzettel für die Kostenträger erzeugt und elektronische Dateien.
  • Diese werden dann verschlüsselt versendet
  1. Welche weiteren Leistungen können abgerechnet werden?
    • Sektoraler Heilpraktiker?
    • Artikelverkauf?
    • Rehasport?
    • ..?
  • Wir haben das Prinzip einer Praxisgruppe mit verschiedenen Standorten, d.h. es können ebenfalls auch Ergo, Logo, Podo, Rehasport oder auch Heilpraktiker mit dem Programm arbeiten
  • Für Rehasport unterstützen wir auch mit der elektronischen Unterschrift.
Fragen zur Therapie

Fragen zur Therapie

  1. Inwiefern kann die Befundung durch die Software unterstützt werden?
    • Geleitete Anamnese & Befundung?
    • SOAP-Notizen?
    • Dokumentation der Befundung?
    • Interaktivität?
    • Sonstiges…?
  • Anamnesebögen kann der Patient in der App ausfüllen
  • Befundung und Doku läuft über die mobile App oder auch über PC
  1. Inwiefern unterstützt die Software bei der Erstellung von Therapieplänen?
    • Automatische Erstellung von Therapieplänen auf Basis der Befundung (oder Vorschläge/Anregungen)?
    • Dokumentation eines manuell erstellten Therapieplans?
    • Ausdruck für Patient?
    • Digitale Bereitstellung des Therapieplans auch für Patient?
    • Bereitstellung von Videos zur Veranschaulichung von Übungen?
    • ..?
  • Therapiepläne unterstützen wir aktuell nicht
  • Wir setzen da auf externe Tools und haben eine Schnittstelle, so dass die Doku in anderen Tools durchgeführt werden kann und dann importiert wird
  1. Inwiefern unterstützt die Software bei der Erstellung der Behandlungs-Dokumentation?
    • Fortschritt-Notizen / Fortschrittsverfolgung?
    • Wie wird dem Anwender die Doku vereinfacht?
    • Textbausteine?
    • Rechtssicherheit?
    • ..?
  • Aktuell ist die Doku rudimentär
  • Ab 2024 gibt es Textbausteine und klickbare Avatare mit Pins und der zugehörigen Doku dazu
  1. Bietet die Software die Möglichkeit für ein Patienten-Portal? Wenn ja, wie kann man als Patient darauf zugreifen & welche Funktionalitäten werden dort geboten?
  • Ja, wir bieten die Anbindung von praxx.me
  • Funktionen:
    • Kursverwaltung
    • Zuzahlung
    • Rechnungszahlung
    • Dokumenten Sharing
    • Selbstbuchungen
    • Terminverschiebungen
    • Anamnesebögen
    • Stammdatenverwaltung
  1. Bietet die Software die Möglichkeit der Fernbetreuung / Online-Betreuung der Patienten? Wenn ja, welche Möglichkeiten werden genau geboten?

??

  1. Bietet die Software die Möglichkeit der Videotherapie / Teletherapie? Wenn ja, führen Sie gerne Näheres dazu hier aus.

Ja über Linkerzeugung im Termin

  1. Ist eine Übungsbibliothek in der Software enthalten?
    • Wenn ja, wie viele Übungen sind dort enthalten?
    • Wie können dem Patienten die Übungen zugänglich gemacht bzw. gezeigt werden (Video / Ausdruck …)?
    • Können auch eigene Übungen angelegt werden?

Wie Frage 20 setzen wir hier mehr auf externe Tools. Das ist nicht unser Kerngebiet.

Fragen zu Betriebswirtschaft / Finanzen

Fragen zu Betriebswirtschaft / Finanzen

  1. Inwiefern werden über die Software auch die Zahlungsströme gemanagt / verwaltet?
    • Bareinnahmen und -ausgaben
      • Zuordnung?
      • Kassenbuch?
    • EC-Zahlungen / Kreditkarte?
      • Was wird automatisch erfasst / Was wird manuell erfasst?
      • Zuordnung?
      • Integration eines Kartenlesers?
    • Verknüpfung zwischen Software & Bankkonto?
      • Automatische Zuordnung bei Zahlungseingängen per Überweisung?
    • Sonstige Zahlungen / Zahlungsmöglichkeiten?
  • Es gibt ein Rechnungsbuch und Kassenbuch
  • Zahlungsanbindungen
    • EC
    • Lastschrift
    • Bar
    • Zahlungsdienstleister
    • ApplePay/GooglePay
    • Kreditkarte
  • Eine Anbindung an die Bank ist nicht geplant, da die Software keine Fibu-software ist. Der bessere Weg ist der Export der OP´s und import der Zahlungen. Damit wird das Bankkonto in der Fibu gebucht und nur 1x!
  1. Inwiefern ist die Lohnbuchhaltung in der Software integriert?
    • Kann die Lohnbuchhaltung direkt in der Software abgebildet werden?
    • Oder gibt es Schnittstellen (APIs) zu separaten Programmen für die Lohnbuchhaltung?
    • Was möchten Sie zum Thema Lohnbuchhaltung noch hinzufügen?

Nein, es gibt keine Schnittstellen dahingehend

Denkbar wäre in Zukunft eine Schnittstelle für Urlaub, geleistet Std. und Krank. Aber das ist in den Lohnprogrammen recht komplex

  1. Inwiefern ist die Finanzbuchhaltung in der Software integriert?
    • Kann die Finanzbuchhaltung direkt in der Software abgebildet werden?
    • Oder gibt es Schnittstellen (APIs) zu separaten Programmen für die Finanzbuchhaltung?
    • Daten-Export an Steuerberater?
    • Was möchten Sie zum Thema Finanzbuchhaltung noch hinzufügen?

Siehe Frage 26. Es gibt Schnittstellen zum Ex- und Import. Die Buchhaltung wird in der Fibu durchgeführt.

  1. Welche weiteren Statistiken / Berichte können im Sinne eines Praxis-Controlling mit der Software ausgewertet werden?

Es gibt ein Dashboard, das wir in Q3 23 releasen. Das ist vollumfänglich und von allen Seiten auswertbar.

Weitere Fragen zu henara

Weitere Fragen zu henara

  1. Für welche Zielmärkte ist die Software ausgelegt (Deutschland / Österreich / Schweiz)?

Deutschland, Österreich

  1. Mit welchem Kundenservice / Support können Anwender rechnen?
    • E-Mail-Support?
    • Call-Center / telefonischer Support?
    • Durchschnittliche Wartezeiten?
    • Fernwartung? (direktes Aufschalten des Supports auf den Anwender-Bildschirm, um Probleme zu lösen)
    • Sind es eigene Leute (Inhouse Support) oder externe Dienstleister?
    • Sonstiges…?
  • Kundencenter
  • Ticketsystem
  • Fernwartung
  • Wir beantworten sowohl Fragen bzgl. Verordnungen und Abrechnung oder eben Softwarefragen

Konditionen

  1. Wie ist die Preisgestaltung der Software? – Bitte hier so konkret wie möglich sein.
  • SW + Abrechnung
    • SW Gebühr 0,3 % oder 0,7% pro gesetzlicher Verordnung brutto (je nach Paket) 0,95 % Abrechnungsgebühr
    • Ab 25,- Sync monatlich
  • Nur Software
    • 15,-/ Therapeut oder 30,- (jeweils monatlich) je nach Paket
    • Ab 25,- Sync monatlich
  • Es ist kein Kauf der Software, sondern nur Miete, siehe Konditionen
  • Zu Beginn fallen noch 450,- Einrichtungs- und Schulungsgebühren an.
  • Anzahl Geräte etc fallen nicht an
  • Mobile Apps sind mit Sync inklusive
  1. Wie sind die Vertragslaufzeiten & Kündigungsfristen?

Monatliche Kündigunsfrist

Einfachheit des Software-Wechsels

  1. Gibt es eine kostenlose Testversion?
    • Welche Einschränkungen gibt es hier ggf.?
    • Wie lange kann man testen?
  • Auf Wunsch ja!
  • Testen kann man bis 3 Monate. Allerdings können über diese mehrere testen, also bitte keine persönlichen Daten speichern!
  1. Inwiefern kann man aus der bislang verwendeten (Konkurrenz-)Software auf eine einfache Weise Daten übernehmen / importieren?

Wir übernehmen je nach Anbieter Ärzte, Patienten, Termine, Verordnungen

  1. Gibt es einen „Wechsel-Service“ o.Ä., sodass den Praxisbetreibern die Arbeit, die mit der Umstellung der Software verbunden ist, abgenommen wird und der Software-Wechsel somit vereinfacht wird?

Da die Datenbasis doch sehr unterschiedlich ist, begleiten wir die Praxen beim „Onboarding“ in unser System

Außerdem haben wir jeden Die 12.30 ein Neukundenseminar, das kostenfrei ist. Somit lernen die Praxen voneinander.

Gesetzliche Vorgaben

  1. Werden alle Vorgaben der DSGVO umgesetzt?
    • Ggf.: Was sind hierbei aus Ihrer Sicht besondere Herausforderungen?

Ja

  1. Besteht ein Anschluss an die Telematik-Infrastruktur? Wenn nein, ab wann ist das vorgesehen?

Ab Q4 2023 werden wir dabei sein.

User Experience

  1. Worauf haben Sie beim Design Ihrer Software (Optik der Oberfläche für den Anwender) besonders geachtet?
  • Es ist bei uns möglich, den Bildschirm nach seinen Wünschen anzupassen. Somit können die Ansichten sehr unterschiedlich sein.
  • Unser Ziel war es, möglichst viele und relevante Informationen anzuzeigen, ohne klicken zu müssen.
  1. Worauf haben Sie bei der Usability Ihrer Software (Funktionalität/Gebrauchstauglichkeit für den Anwender) besonders geachtet?

Userfreundlichkeit und intuitive Bedienung

Sonstiges

  1. Können sensible Bereiche / Funktionen der Software (z.B. betriebswirtschaftliche Inhalte) für Mitarbeiter/Angestellte deaktiviert werden, sodass sie von diesen nicht eingesehen werden können?

Es gibt ein Rechtesystem, so dass Informationen auf Wunsch auch ausgeblendet sein können.

  1. Kann die Software für einzelne Kunden individualisiert werden (Customizing-Option)?

Ja, das ist möglich!

henara im Test: Erfahrungen aus dem Praxis-Alltag

Der Betreiber einer Physio-Praxis, der seit einiger Zeit mit henara arbeitet, hat uns ebenfalls 42 Fragen beantwortet.

Wir hoffen, dass seine Erfahrungen euch dabei helfen werden, einen noch umfassenderen Eindruck von henara zu bekommen, um bestmöglich beurteilen zu können, inwieweit es euren Erwartungen und Bedürfnissen entspricht.

Erfahrungen mit der henara Physio-Software
Eingangs-Fragen

Eingangs-Fragen

Welche Software nutzen Sie?

Henara SmartVO

Welches Paket dieser Software nutzen Sie bzw. welchen Leistungsumfang nutzen Sie und zu welchen Kosten?

Komplett Paket mit Online Funktion, sodass ich auch von zu Hause auf das System Zugriff habe. Zusätzlich nutzen wir die App.

Wir zahlen 1,1% Prozent plus ca.50€ für das Online Netzwerk (web-Applikation).

Bevor wir auf die einzelnen Themenfelder eingehen – Bitte schildern Sie zunächst einmal Ihren Gesamteindruck bzw. Ihre Zufriedenheit im Allgemeinen mit der Software.

Tolle moderne Software und sehr einfach in der Anwendung.

Technik

Technik

  1. Nutzen Sie die Software als Web-Applikation oder als Installations-Software?

Web-Applikation

  1. Nutzen Sie die Software auch auf mobilen Endgeräten (Handy / Tablet)? Wenn ja, wie sind Ihre Erfahrungen damit? Gibt es hierbei Einschränkungen? Was muss beachtet werden?

Wir nutzen die App auf unseren Smartphone. Hauptsächlich für den Terminkalender

  1. Nutzen Sie die Software (teilweise) auf mehreren Geräten gleichzeitig? Wenn ja, wie sind Ihre Erfahrungen damit?
    • Welche Probleme / Einschränkungen können hier auftreten (doppelte Terminvergaben…?) und (wie) können sie verhindert werden?

Ja wir nutzen dies. Man muss nur aktualisieren zwischendurch und das klappt sehr gut

  1. Mit welcher technischen Ausrüstung nutzen Sie die Software?
    • Welche Geräte?
    • Welche Betriebssysteme?
    • Welche Web-Browser?

Windows Rechner und für die App iPhone

  1. Gibt es Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit, auch offline mit der Software zu arbeiten? Nutzen Sie dies? Wenn ja, gibt es hierbei Einschränkungen? Was muss beachtet werden? Wenn nein, würden Sie sich diese Möglichkeit wünschen?

Nein nutzen wir nicht. Wird auch nicht benötigt

  1. Wie schätzen Sie Ihre Software in Bezug auf die Datensicherheit ein? Hatten Sie jemals Probleme bezüglich der Datensicherheit?

Ich bin mir sicher, dass Henara mit meinen Daten vertrauensvoll umgeht.
Ich bin jetzt schon über 5 Jahre bei Henara und ich habe noch nie Probleme gehabt

  1. Wie beurteilen Sie den Umgang mit Updates bei Ihrer Software?
    • Wie regelmäßig kommen Updates?
    • Wie erfahren Sie von den Updates?
    • Werden bei den Updates noch Funktionserweiterungen/-veränderungen implementiert oder lediglich etwaige Fehler-Korrekturen oder Reaktionen auf gesetzliche Änderungen?
    • Was ist, wenn man die Updates nicht macht?
    • Wie einfach ist es für einen technisch wenig affinen Anwender, die Updates durchzuführen?
    • Wie kann man als Nutzer sicherstellen, dass es sich um ein offizielles Update handelt (und nicht um einen potenziellen Betrüger)?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Updates anmerken?

Es gibt regelmäßige Updates. Mindestens einmal im Jahr ein sehr umfangreiches Update. Hier gibt es, wie überall, gerade bei den umfangreichen Updates kurzzeitig Probleme, aber Henara ist immer sehr schnell und löst dies zu unser vollsten Zufriedenheit

  1. Welche Möglichkeiten hat man, Backups (Datensicherungen) zu machen?
    • Was genau kann mit den Backups gesichert werden?
    • Wo kann man diese Backups ablegen?
    • Wird der Nutzer aktiv erinnert/aufgefordert, Backups zu machen?
    • Wie einfach ist es für einen technisch wenig affinen Anwender, die Backups zu machen?
    • Wie können die erstellten Backups im Fall der Fälle wiederhergestellt werden?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Backups anmerken?

Ja man kann selber Backups auf seinen PC abspeichern. Bei der Webapplikation ist es auf der Cloud..

Praxisverwaltung

Praxisverwaltung

  1. Bitte schildern Sie, wie das Rezept-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Automatische Einlesung der Daten oder manuell?
      • Wie genau werden die Daten eingelesen: Wird das Rezept gelesen oder der QR-Code darauf?
      • Wie gut funktioniert das automatische Einlesen der Daten?
      • Was wird alles automatisch eingelesen und welche Prozesse werden angestoßen?
    • Erfolgt eine Rezept-Validierung bzw. Prüfung nach Heilmittelkatalog?
      • Wenn ja, wie gut funktioniert es Ihrer Meinung nach?
    • Verwaltung/Management der Zuzahlungen
      • Mahnwesen?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Rezept-Management anmerken?

Man kann die Rezepte automatisch einscannen und Sie beim Patienten hinterlegen oder man gibt die Rezepte manuell in 2min selber ein.

Die Rezepte werden schon im in der Software Validiert und zusätzlich schaut Henara nochmal nach. Es funktioniert hervorragend und wir haben deutlich weniger Absetzungen.

Mahnwesen haben wir noch nicht über Henara genutzt.

  1. Bitte schildern Sie, wie das Patienten-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Kommunikation mit Patienten
    • Patienten-Historie
    • Elektronische Patientenakte (E-Akte)?
      • Was kann hier alles gespeichert werde? Auch Fotos/Scans/Röntgen-Bilder/Videos?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Patienten-Management anmerken?

Patienten Akte funktioniert auch sehr gut…wir haben den SMS Versand und sind sehr zufrieden. Man könnte auch alle Patienten mit einer Mail anschreiben … z.Bsp. bei Krankheit des Therapeuten.

Datenschutzverordnung kann unterschrieben werden am Pad und automatisch wird es auf dem Patient gespeichert.

  1. Bitte schildern Sie, wie das Mitarbeiter-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Zeiterfassung
    • Urlaubsplanung
    • Gehälter / Benefits
    • Mitarbeiterprovisionen
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Mitarbeiter-Management anmerken?

Urlaubsplanung und Zeiterfassung sind zwar vorhanden, hier wünschen wir uns aber noch etwas mehr. Gerade die Zeiterfassung sollte mehr ausgebaut werden.

Mit Provisionen haben wir uns noch nicht beschäftigt

  1. Bitte schildern Sie, wie das Ressourcen-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Vorhandensein / Verfügbarkeiten von Geräten
    • Raum-Therapeuten-Zuordnung
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Ressourcen-Management anmerken?

Hierzu kann ich nichts sagen.

  1. Bitte schildern Sie, wie das Termin-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Terminplanung
    • Ausdruck Terminzettel
    • Online-Terminbuchung
    • Benachrichtigung des Patienten (Erinnerung & Bestätigung) – per SMS/Mail?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Termin-Management anmerken?

Der Terminplan ist top. Man sieht auf einen Blick wieviele Behandlungen der Patient noch hat und man kann auch schnell alle seine Termine sehen. Terminzettel kann per Mail an den Patienten gesendet werden und der Patient kann sich diese in seinem Kalender planen.

Online Terminbuchung kommt demnächst, dies möchten wir gerne testen.

  1. Bitte schildern Sie, wie das Dokumenten-Management in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • DMS (Dokumentenmanagement-System)?
    • Vorlagenmanagement
    • vorgespeicherte Dokumente & deren automatische Aktualisierung (ggf. aufgrund gesetzlicher Änderungen?)
    • Anlage eigener Dokumentenvorlagen/-masken
    • Individualisierung der Vorlagen
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Dokumenten-Management anmerken?

Alle benötigten Dokumente sind vorhanden und wenn man sich gut anstellt, kann man diese sich auch runterladen und abändern. Wir nutzen aber die Vorlagen und diese werden auch immer aktualisiert.

Abrechnung

Abrechnung

  1. Bietet die Software Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit, über ein Abrechnungszentrum abzurechnen? Nutzen Sie diese Möglichkeit? Wenn ja, bitte schildern Sie, wie dieser Prozess in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es ein bestimmtes Abrechnungszentrum, mit dem zusammengearbeitet werden muss, oder hat man freie Auswahl?
    • Gibt es in der Software eine Übersicht über die Zu- und Absetzungen, die man bekommen hat?
    • Werden Preislisten automatisch aktualisiert? Ist hierfür jeweils ein Update der Software nötig?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Abrechnung über Abrechnungszentren anmerken?

Wir nutzen die Abrechnung über Henara und reichen die Rezepte dort ein. Es funktioniert sehr einfach, man sieht wieviele Rezepte zur Abrechnung sind und kann hier schnell kontrollieren. Gleichzeitig sieht man auch was man eingenommen hat und die Zuzahlungen.

Preislisten und Updates werden immer zum gültigen Zeitraum eingespielt. Habe noch nie ein Problem damit gehabt. Echt Klasse.

  1. Bietet die Software Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit, direkt mit den Kostenträgern/Krankenkassen abzurechnen (Selbstabrechnung)? Nutzen Sie diese Möglichkeit? Wenn ja, bitte schildern Sie, wie dieser Prozess in der Software Ihrer Meinung nach umgesetzt ist. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es in der Software eine Übersicht über die Zu- und Absetzungen, die man bekommen hat?
    • Werden Preislisten automatisch aktualisiert? Ist hierfür jeweils ein Update der Software nötig?
    • Kostenträger-Management / Krankenkassen-Management
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Selbstabrechnung anmerken?

Kann ich nicht beantworten, da wir immer über Henara abrechnen. Das will ich auch nicht ändern.

  1. Wie ist der Prozess der Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern in der Software umgesetzt? Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Wie ist dies konkret implementiert?
    • Gibt es hierüber eine Übersicht, die man auch exportieren kann?
    • Wie funktioniert das Mahnwesen bzw. die Verwaltung der offenen Posten?
    • Was möchten Sie sonst noch zum Thema Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern anmerken?

Das machen wir komplett über die Software und schreiben über das Programm die Rechnungen. Bezahlen können die Patienten per Rechnung oder vor Ort in Bar oder EC

  1. Welche weiteren Leistungen können Ihrer Erfahrung nach abgerechnet werden? Fehlt Ihnen hier ggf. etwas?
    • Sektoraler Heilpraktiker?
    • Artikelverkauf?
    • Rehasport?
    • Sonstige…?

Sektoraler Heilpraktiker kann abgerechnet werden

Therapie

Therapie

  1. Inwiefern nutzen Sie die Software zur Unterstützung bei der Befundung?
    • Geleitete Anamnese & Befundung?
    • SOAP-Notizen?
    • Dokumentation der Befundung?
    • Interaktivität?
    • Sonstiges…?

Befundung und Dokumentation erfolgt alles sehr gut über das Programm.

  1. Inwiefern nutzen Sie die Software für die Erstellung von Therapieplänen?
    • Automatische Erstellung von Therapieplänen auf Basis der Befundung (oder Vorschläge/Anregungen)?
    • Dokumentation eines manuell erstellten Therapieplans?
    • Ausdruck für Patient?
    • Digitale Bereitstellung des Therapieplans auch für Patient?
    • Bereitstellung von Videos zur Veranschaulichung von Übungen?
    • ..?

Nein das nutzen wir nicht

  1. Inwiefern nutzen Sie die Software für die Erstellung der Behandlungs-Dokumentation?
    • Fortschritt-Notizen / Fortschrittsverfolgung?
    • Wie wird Ihnen als Anwender die Doku vereinfacht?
    • Textbausteine?
    • Sonstiges…?

Ja, siehe oben.

  1. Bietet die Software Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit für ein Patienten-Portal? Nutzen Sie diese Möglichkeit? Wenn ja, wie kann man als Patient darauf zugreifen & welche Funktionalitäten werden dort geboten? Wie zufrieden sind Sie bzw. Ihre Patienten damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?

Das Patienten Portal wird wohl demnächst kommen und wir wollen dies dann testen

  1. Bietet die Software Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit der Fernbetreuung / Online-Betreuung der Patienten? Nutzen Sie diese Möglichkeit? Wenn ja, welche Möglichkeiten werden genau geboten? Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?

Nein wird nicht genutzt und ich bin mir auch nicht sicher, ob dies funktioniert

  1. Bietet die Software Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit der Videotherapie / Teletherapie? Nutzen Sie diese Möglichkeit? Wenn ja, führen Sie gerne Näheres dazu hier aus. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?

Wird nicht genutzt

  1. Ist Ihrer Kenntnis nach eine Übungsbibliothek in der Software enthalten? Nutzen Sie diese? Wenn ja, führen Sie gerne Näheres dazu hier aus. Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Wenn ja, wie viele Übungen sind dort enthalten?
    • Wie können dem Patienten die Übungen zugänglich gemacht bzw. gezeigt werden (Video / Ausdruck …)?
    • Können auch eigene Übungen angelegt werden?

Da bin ich mir nicht sicher. Wir geben den Patienten Übungen für zuhause immer in der Behandlung mit.

Betriebswirtschaft / Finanzen

Betriebswirtschaft / Finanzen

  1. Inwiefern verwalten Sie über die Software auch die Zahlungsströme? Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Bareinnahmen und -ausgaben
      • Zuordnung?
      • Kassenbuch?
    • EC-Zahlungen / Kreditkarte?
      • Was wird automatisch erfasst / Was wird manuell erfasst?
      • Zuordnung?
      • Integration eines Kartenlesers?
    • Verknüpfung zwischen Software & Bankkonto?
      • Automatische Zuordnung bei Zahlungseingängen per Überweisung?
    • Sonstige Zahlungen / Zahlungsmöglichkeiten?

Das Kassenbuch ist echt toll und man spart sich viel Zeit. Man kann alle Zuzahlungen erfassen ob Bar oder EC. Teilweise geben wir auch per Rechnung die Zuzahlungen raus.

Wir wollen demnächst das Henara uns ein EC Karten Gerät stellt. Aktuell haben wir einen anderen Anbieter, wo keine Verknüpfung zum Programm hergestellt werden kann

  1. Inwiefern managen Sie auch Ihre Lohnbuchhaltung über die Software? Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Kann die Lohnbuchhaltung direkt in der Software abgebildet werden?
    • Oder gibt es Schnittstellen (APIs) zu separaten Programmen für die Lohnbuchhaltung?
    • Was möchten Sie zum Thema Lohnbuchhaltung noch hinzufügen?

Mach ich über einen Steuerberater der sehr analog arbeitet, daher habe ich mich damit nicht befasst.

  1. Inwiefern machen Sie auch Ihre Finanzbuchhaltung über die Software? Wie zufrieden sind Sie damit? Was läuft dabei gut, was könnte besser laufen?
    • Kann die Finanzbuchhaltung direkt in der Software abgebildet werden?
    • Oder gibt es Schnittstellen (APIs) zu separaten Programmen für die Finanzbuchhaltung?
    • Daten-Export an Steuerberater?
    • Was möchten Sie zum Thema Finanzbuchhaltung noch hinzufügen?

Machen wir auch nicht

  1. Welche weiteren Statistiken / Berichte werten Sie mit der Software im Sinne eines Controllings Ihrer Physiotherapie-Praxis aus? Fehlt Ihnen hier ggf. etwas?

Die Statistiken sind sehr hilfreich. Ich wünsche mir aber ein Cockpit, wo ich sehen kann wieviele Rezepte habe ich gerade im Umlauf und vorallem welche Anwendungen sind die Topanwendungen in der Praxis. Welcher Mitarbeiter hat welche Anwendungen usw.

Weitere Erfahrungen mit henara

Weitere Erfahrungen mit henara

  1. Für welche Zielmarkt nutzen Sie die Software (Deutschland / Österreich / Schweiz)?

Deutschland

  1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Kundenservice / Support?
    • E-Mail-Support?
    • Call-Center / telefonischer Support?
    • Durchschnittliche Wartezeiten?
    • Fernwartung? (direktes Aufschalten des Supports auf den Anwender-Bildschirm, um Probleme zu lösen)
    • Kompetenz der Support-Mitarbeiter
    • Sonstiges…?

Top zufrieden, da Henara auch nicht weit von unser Praxis ist, kann man auch gerne mal vorbei schauen. Henara ist inzwischen wie eine große Familie für uns

Konditionen

  1. Wie fair finden Sie die Preisgestaltung der Software? Sind Sie zufrieden mit dem Preis-Leistungsverhältnis?

Klasse Preisleistung, ich kenne aktuell keine bessere Software

  1. Wie sind die Vertragslaufzeiten & Kündigungsfristen?

Das weiß ich leider nicht.

Einfachheit des Software-Wechsels

  1. Hatten Sie zunächst eine kostenlose Testversion der Software ausprobiert, bevor Sie sich endgültig für die Software entschieden haben?
    • Welche Einschränkungen gab es hier ggf.?
    • Wie lange konnten Sie testen?

Ja haben wir und alle unsere Daten von unserem alten System hat Henara inkludiert.

  1. Hatten Sie zuvor eine andere Software genutzt? Wie einfach konnten Sie von der zuvor verwendeten (Konkurrenz-)Software die Daten übernehmen / importieren?

Ja wir hatten TIM von der AZH

  1. Haben Sie einen „Wechsel-Service“ Ihres aktuellen Software-Herstellers in Anspruch genommen, sodass Ihnen die Arbeit, die mit der Umstellung der Software verbunden war, abgenommen wurde? Wenn ja, wie zufrieden waren Sie mit diesem Service?

Ja haben wir. Hat reibungslos geklappt.

Gesetzliche Vorgaben

  1. Sind Sie jemals auf Probleme hinsichtlich DSGVO gestoßen oder wurden Sie darauf hingewiesen?

Nein

  1. Besteht Ihrer Kenntnis nach bereits ein Anschluss an die Telematik-Infrastruktur? Nutzen Sie diesen? Wenn ja, welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?

Aktuell habe ich mich damit noch nicht beschäftigt, aber ich bin mir sicher, Henara arbeitet daran schon und hat die Lösungen

User Experience

  1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Design der Software (Optik der Oberfläche für den Anwender)?

Ich bin zufrieden, wichtig ist dass das System funktioniert, trotzdem ist es eine moderne und ansprechende Optik

  1. Wie zufrieden sind Sie mit der Usability Ihrer Software (Funktionalität/Gebrauchstauglichkeit für Sie als Anwender)?

Kann ich nicht beantworten

Sonstiges

  1. Besteht Ihrer Kenntnis nach die Möglichkeit, sensible Bereiche / Funktionen der Software (z.B. betriebswirtschaftliche Inhalte) für Mitarbeiter/Angestellte zu deaktivieren, sodass sie von diesen nicht eingesehen werden können? Würden Sie sich hier noch mehr Einstellungsmöglichkeiten wünschen, welche Nutzer welche Bereiche einsehen können?

Ja ich kann mich als Chef anmelden und die Mitarbeiter haben eine andere Rolle im System und können auf die sensiblen Daten nicht zugreifen

  1. Ist die Software auf Ihre Bedürfnisse individualisiert worden (Customizing-Option)? Wenn ja, wie zufrieden sind bzw. waren Sie mit den Ergebnissen? Wenn nein, würden Sie sich dies wünschen? Wofür zum Beispiel?

Ich habe mir den SMS Versand gewünscht und dies wurde umgesetzt, sonst wäre ich auch nicht gewechselt

Resümee der Erfahrungen mit henara

Resümee der Erfahrungen mit henara

Nun, nachdem wir auf die einzelnen Themenfelder eingegangen sind Bitte schildern Sie uns noch einmal Ihr Fazit zu der Software:

Ich kann die Software nur jeder Praxis empfehlen. Es funktioniert und es ist super einfach in der Bedienung

Abschließende Bewertung zu henara

Hier nun unsere abschließende Bewertung zu henara, in der wir auf die Vor- und Nachteile in den einzelnen Bewertungskategorien eingehen:

Bewertung zur Technik

Bewertung zur Technik

Vorteile

  • Vielseitigkeit in der Nutzung: Durch die Verfügbarkeit sowohl als PC-Installation als auch als Cloud-Variante bietet henara Flexibilität für verschiedene Praxisanforderungen.
  • Gerätekompatibilität: Unterstützung für verschiedene Geräte, einschließlich Desktops und mobilen Endgeräten (iOS und Android), ermöglicht eine breite Zugänglichkeit.
  • Synchronisation und Vernetzung: Die Möglichkeit, mehrere Standorte und externe Dienstleister miteinander zu verknüpfen, ist besonders für größere Praxisgruppen vorteilhaft.
  • Datensicherheit und Datenschutz: Lokale und Cloud-Speicherung mit SSL-Verschlüsselung, Partnerschaft mit Microsoft Azure und individuelle Datenschutzerklärungen für Patienten bieten ein hohes Maß an Datensicherheit.
  • Automatische Updates: Regelmäßige, automatische Updates sorgen dafür, dass die Software immer auf dem neuesten Stand ist, ohne dass technisches Wissen erforderlich ist.
  • Backup-Optionen: Die Möglichkeit, sowohl lokale als auch Cloud-Backups zu erstellen, bietet Sicherheit und Flexibilität.

Nachteile

  • Möglicher Synchronisationsverzögerung: Aktuell gibt es bei der Synchronisation von externen Geräten eine Verzögerung von 5 Minuten, was zu kleinen Koordinationsproblemen führen könnte, obwohl dies ab 2024 behoben sein soll.
  • Systempräferenzen: Die bevorzugte Nutzung von Windows für Desktops und iOS/Android für mobile Geräte könnte für Nutzer anderer Systeme Einschränkungen bedeuten.

Gesamtbewertung Technik

Die henara-Software bietet eine beeindruckende technische Flexibilität und Sicherheit, die sich gut für die moderne, vernetzte Physiotherapiepraxis eignet. Die Kombination aus PC- und Cloud-basierten Lösungen, Gerätekompatibilität, regelmäßigen und automatischen Updates, sowie robusten Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen stellt einen erheblichen Vorteil dar. Diese Aspekte sind besonders wichtig in einer Branche, die sowohl auf Effizienz als auch auf strenge Datenschutzstandards angewiesen ist.

Die aktuellen kleinen Einschränkungen, wie die Synchronisationsverzögerung, sind geringfügig und werden in naher Zukunft verbessert. Die technischen Präferenzen und Anforderungen könnten für einige Nutzer Herausforderungen darstellen, doch insgesamt überwiegen die Vorteile deutlich. Die Software zeichnet sich durch ihre Anpassungsfähigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit aus, was sie zu einem wertvollen Tool für Physiotherapiepraxen macht.

Die Technologie von henara scheint darauf ausgelegt zu sein, die Komplexität der Verwaltung und des Betriebs einer modernen Praxis zu reduzieren, indem sie nahtlose Integrationen und einfache Bedienbarkeit bietet. Dies wird besonders durch die Fähigkeit zur Synchronisation über mehrere Standorte hinweg und die Unterstützung für mobile Geräte hervorgehoben. Solche Funktionen sind entscheidend für Praxen, die auf Effizienz und Flexibilität angewiesen sind.

Die Bedenken bezüglich der Synchronisationsverzögerungen und der Systempräferenzen sind zwar erwähnenswert, aber sie beeinträchtigen die Gesamtleistung und den Nutzen der Software nicht wesentlich. Darüber hinaus ist die Tatsache, dass diese Probleme aktiv adressiert werden und Verbesserungen geplant sind, ein positives Zeichen für die kontinuierliche Entwicklung und Anpassung der Software an die Bedürfnisse der Nutzer.

Insgesamt bietet henara eine technisch fortschrittliche, sichere und benutzerfreundliche Lösung für die Anforderungen moderner Physiotherapiepraxen. Die Kombination aus Flexibilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit macht die Software zu einem wertvollen Werkzeug in der Kategorie Technik. Aufgrund dieser Faktoren und der stetigen Verbesserungen, die in Aussicht stehen, bekommt die henara-Software in der technischen Bewertung eine sehr hohe Punktzahl von uns.

Bewertung zur Praxisverwaltung

Bewertung zur Praxisverwaltung

Vorteile

  • Rezept-Management: Automatisches Einlesen von Rezepten, inklusive OCR und QR-Code-Erkennung, spart Zeit und reduziert Fehler. Die integrierte Validierung nach dem Heilmittelkatalog bei henara verringert Absetzungen und steigert Effizienz.
  • Patienten-Management: Das Patientenportal ermöglicht Terminbuchungen und Verwaltung von Zuzahlungen durch die Patienten selbst. Die elektronische Patientenakte bietet vielseitige Speichermöglichkeiten, einschließlich Fotos und Dokumente.
  • Mitarbeiter-Management: Funktionen für Zeiterfassung und Urlaubsplanung erleichtern das Personalmanagement. Mitarbeiterauswertungen bieten wertvolle Einblicke in die Produktivität.
  • Ressourcen-Management: Effektive Verwaltung von Räumen und Geräten, die eine optimierte Raumplanung ermöglicht.
  • Termin-Management: Übersichtliche Terminplanung, Optionen für Online-Buchungen, und Erinnerungsfunktionen verbessern die Patientenbindung und Praxisorganisation.
  • Dokumenten-Management: Umfangreiches DMS mit Anpassungsmöglichkeiten und automatischen Aktualisierungen bietet Flexibilität und Sicherheit in der Dokumentenverwaltung.

Nachteile

  • Mitarbeiter-Management: Die Zeiterfassung wird als unzureichend empfunden und bedarf weiterer Verbesserungen.

Gesamtbewertung Praxisverwaltung

Insgesamt ist die henara-Software ein robustes und umfassendes Werkzeug für die Praxisverwaltung in Physiotherapie-Einrichtungen. Sie bietet eine Reihe von fortschrittlichen Funktionen, die sowohl die Effizienz der Verwaltungsprozesse steigern als auch die Benutzerfreundlichkeit für Praxispersonal und Patienten verbessern. Besonders hervorzuheben sind das automatische Rezept-Management und die vielfältigen Funktionen im Patienten-Management, die eine zeitgemäße und patientenorientierte Praxisführung ermöglichen.

Die Nachteile, wie die begrenzten Funktionen in der Zeiterfassung, beeinträchtigen nicht die Gesamtfunktionalität der Software.

Angesichts dieser Aspekte erhält henara von uns in der Kategorie Praxisverwaltung eine durchweg positive Gesamtbewertung.

Bewertung zur Abrechnung

Bewertung zur Abrechnung

Vorteile

  • Vielseitige Abrechnungsoptionen: henara bietet die Möglichkeit, sowohl über ein Abrechnungszentrum als auch direkt mit Kostenträgern/Krankenkassen abzurechnen.
  • Automatische Aktualisierung von Preislisten: Preislisten und relevante Daten werden automatisch aktualisiert, was den Verwaltungsaufwand für die Nutzer reduziert.
  • Effiziente Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern: Die Software ermöglicht eine unkomplizierte Abrechnung mit Privatpatienten und Selbstzahlern, inklusive verschiedener Zahlungsmöglichkeiten.
  • Flexible Zahlungsmöglichkeiten: Zahlungen können direkt (Bar, EC, Lastschrift) oder als offene Rechnungen gehandhabt werden.
  • Exportfunktionen: Die Software ermöglicht den Export von Übersichten und Listen in verschiedenen Formaten, was die Buchhaltung und das Mahnwesen erleichtert.
  • Benutzerfreundlichkeit: Anwender berichten von einer einfachen Handhabung und guten Übersichtlichkeit in Bezug auf die Abrechnungsfunktionen.

Nachteile

  • Eingeschränkte Erfahrungen mit Selbstabrechnungsmodul: Da unser Test-Nutzer die Selbstabrechnung nicht verwendet, können wir nicht sagen, wie gut das Selbstabrechnungsmodul ist.

Gesamtbewertung Abrechnung

Die henara-Software schneidet in der Kategorie Abrechnung sehr gut ab, da sie vielseitige und anpassungsfähige Abrechnungsoptionen bietet, die sich sowohl für die Abrechnung mit Krankenkassen (über Abrechnungszentrum oder auch per Selbstabrechnung) als auch für Privatpatienten und Selbstzahler eignen. Die automatische Aktualisierung von Preislisten und die Möglichkeit, unterschiedliche Dienstleistungen zu integrieren, sind besonders vorteilhaft. Die Nutzererfahrungen zeigen, dass die Software in dieser Hinsicht zuverlässig und benutzerfreundlich ist.

Bewertung zur Therapie

Bewertung zur Therapie

Vorteile

  • Digitale Anamnese und Befundung: henara ermöglicht es Patienten, Anamnesebögen über eine App auszufüllen. Dies vereinfacht den Prozess der Datenerfassung und ermöglicht eine effiziente Befundung.
  • Dokumentation und Verwaltung: Sowohl die Befundung als auch die Dokumentation können über die mobile App oder den PC durchgeführt werden, was Flexibilität und Zugänglichkeit bietet.
  • Patientenportal: Die Integration von praxx.me ermöglicht Funktionen wie Kursverwaltung, Zuzahlungen, Rechnungszahlungen, Dokumenten-Sharing, Selbstbuchungen, Terminverschiebungen, Anamnesebögen und Stammdatenverwaltung.
  • Videotherapie / Teletherapie: Die Möglichkeit zur Videotherapie über Linkerzeugung im Termin erweitert die Betreuungsmöglichkeiten und fördert die Fernbetreuung.
  • Kommende Features: Ab 2024 sind die Einführung von Textbausteinen und klickbaren Avataren geplant, die die Dokumentation weiter vereinfachen sollen.

Nachteile

  • Fehlende Unterstützung für Therapiepläne: Aktuell bietet die Software keine Unterstützung bei der Erstellung von Therapieplänen, was eine wichtige Komponente in der physiotherapeutischen Betreuung darstellt.
  • Rudimentäre Dokumentationsfunktionen: Die derzeitige Dokumentationsfunktion ist als rudimentär beschrieben, was die Effizienz und Qualität der Behandlungsdokumentation beeinträchtigen könnte.
  • Fehlende Übungsbibliothek: Die Software setzt bei Übungen auf externe Tools und bietet keine integrierte Übungsbibliothek, was den Workflow für Physiotherapeuten erschwert.

Gesamtbewertung Therapie

Die henara-Software bietet in der Kategorie Therapie nützliche Funktionen wie digitale Anamnese, flexible Dokumentationsmöglichkeiten und die Möglichkeit für ein umfassendes Patientenportal (über eine praxx.me Anbindung). Diese Features können die Verwaltung und Kommunikation in einer physiotherapeutischen Praxis wesentlich unterstützen. Besonders die geplanten Erweiterungen für 2024 deuten auf ein Bestreben hin, die Funktionalität weiter zu verbessern.

Jedoch sind auch ein paar Defizite erkennbar. Die fehlende Unterstützung bei der Erstellung von Therapieplänen und eine „rudimentäre“ Dokumentationsfunktion sind Nachteile, die je nach Anwenderwünschen unterschiedlich gewichtet werden. Die Abhängigkeit von externen Tools für Bereiche wie Übungsbibliotheken und Therapiepläne kann zu Ineffizienzen führen und den Workflow der Anwender stören.

Insgesamt bieter die henara-Software in der Kategorie Therapie aber ein gutes Grundgerüst. Für eine umfassendere Nutzung in der Physiotherapie wären Erweiterungen und Verbesserungen denkbar, insbesondere in den Bereichen Therapieplanung, Dokumentation und integrierte Übungsbibliotheken.

Bewertung zu Betriebswirtschaft / Finanzen

Bewertung zu Betriebswirtschaft / Finanzen

Vorteile

  • Vielfältige Zahlungsoptionen: Die Software unterstützt eine Reihe von Zahlungsmethoden wie EC, Lastschrift, Barzahlung, Zahlungsdienstleister, ApplePay/GooglePay und Kreditkarte, was die Flexibilität für Patienten und die Praxis erhöht.
  • Zeitersparnis und Effizienz: Das Kassenbuch wird von den Nutzern als besonders vorteilhaft und zeitsparend hervorgehoben, da es die Erfassung aller Zuzahlungen erleichtert.
  • Nützliche Statistiken: Die Software bietet hilfreiche Statistiken für das Praxis-Controlling. Die Nutzer schätzen die vorhandenen Berichte und wünschen sich ein umfassenderes Dashboard, welches aber bereits in Planung ist.
  • Daten-Export-Möglichkeiten: Schnittstellen zum Export und Import von Daten sind vorhanden, was die Zusammenarbeit mit externen Buchhaltungsprogrammen und Steuerberatern erleichtert.

Nachteile

  • Fehlende Bankanbindung: Eine direkte Verknüpfung zwischen der Software und dem Bankkonto ist nicht vorgesehen, was die Automatisierung der Finanzbuchhaltung einschränkt.
  • Eingeschränkte Lohnbuchhaltungsfunktionen: Es gibt keine Schnittstellen für die Lohnbuchhaltung, was bedeutet, dass Nutzer für diesen Bereich auf externe Lösungen angewiesen sind.
  • Eingeschränkte Finanzbuchhaltungsfähigkeiten: Die Software selbst bietet keine direkte Möglichkeit zur Finanzbuchhaltung; Nutzer müssen auf externe Programme zurückgreifen.

Gesamtbewertung Betriebswirtschaft / Finanzen

Insgesamt bietet die henara-Software nützliche Funktionen im Bereich Betriebswirtschaft/Finanzen, insbesondere durch ihre vielseitigen Zahlungsoptionen und nützlichen Statistiken für das Praxis-Controlling. Die Zeitersparnis und Effizienz, die durch Funktionen wie das Kassenbuch erzielt werden, sind signifikante Vorteile. Die Möglichkeit zum Datenexport erleichtert die Integration mit externen Buchhaltungs- und Steuerberatungsdiensten.

Allerdings gibt es deutliche Einschränkungen, insbesondere die fehlende direkte Bankanbindung und eingeschränkte Lohnbuchhaltungsfunktionen. Diese Mängel können für manche Nutzer eine Herausforderung darstellen, besonders wenn sie eine vollständig integrierte Finanzverwaltungslösung suchen.

Insgesamt bietet henara gute Grundfunktionen im Bereich Betriebswirtschaft/Finanzen, mit Raum für Verbesserungen in der Integration und Automatisierung weiterer Prozesse. Die zukünftige Einführung eines umfassenden Dashboards könnte den Nutzen der Software in diesem Bereich weiter erhöhen.

Bewertung zum Support

Bewertung zum Support

Der Support bei henara arbeitet mit einem professionellen Ticket-System. Zudem ist auch die Aufschaltung des Supports auf den Praxis-Rechner möglich („Fernwartung“), wenn dies bei der Problemlösung helfen kann. Man kann sich sowohl mit inhaltlichen Fragen zu Verordnungen bzw. deren Abrechnung an henara wenden, als auch mit rein software-seitigen Fragen.

Der Umgang von henara mit seinen Kunden wird als sehr positiv und familiär empfunden.

Bewertung zu den Konditionen

Bewertung zu den Konditionen

Die Kosten für henara bewegen sich in einem üblichen, fairen Rahmen. Wenn man sich für die reine Software entscheidet, kann man henara bereits für 15€ pro Therapeut im Monat nutzen bzw. das größere Paket mit mehr Funktionen für 30€.

Wenn man neben der reinen Software auch die Abrechnung direkt über henara erledigen möchte, kann man dies für 0,3% bzw. 0,7% des gesetzlichen Verordnungsvolumens (je nach Paket) tun (für die Software-Nutzung). Hinzu kommen 0,95% für die Abrechnung selbst.

Weitere 25€/Monat fallen an, wenn man via „Sync“ henara auch auf mobilen Geräten nutzen möchte.

Ein kleiner Nachteil sind die 450€ Einrichtungs- und Schulungsgebühren.

Ein Vorteil ist dafür die flexible monatliche Kündigungsmöglichkeit.

Fazit zu henara von der henara GmbH

Die henara-Software der henara GmbH bietet eine umfassende und vielseitige Lösung für Physiotherapiepraxen, die sich in verschiedenen Aspekten der Praxisführung als sehr nützlich erweist.

Technik:
Im technischen Bereich zeichnet sich henara durch hohe Flexibilität und Sicherheit aus. Mit PC- und Cloud-basierten Lösungen, breiter Gerätekompatibilität, regelmäßigen Updates und starken Datenschutzmaßnahmen deckt sie die Bedürfnisse einer modernen Physiotherapiepraxis effizient ab. Kleinere Herausforderungen, wie Synchronisationsverzögerungen und spezifische technische Präferenzen, sind vorhanden, werden aber durch die generellen Vorteile und geplante Verbesserungen in naher Zukunft mehr als ausgeglichen.

Praxisverwaltung:
Im Bereich der Praxisverwaltung bietet henara fortschrittliche Funktionen, die sowohl Effizienz als auch Benutzerfreundlichkeit fördern. Hervorzuheben sind das automatische Rezept-Management und das umfassende Patienten-Management. Kleinere Defizite in der Zeiterfassung beeinträchtigen keineswegs die Gesamtfunktionalität der Software.

Abrechnung:
In der Abrechnung punktet henara mit vielseitigen Optionen, automatischen Aktualisierungen von Preislisten und einfacher Handhabung. Die Nutzererfahrungen spiegeln eine zuverlässige und benutzerfreundliche Abrechnungsfunktion wider.

Therapie:
Im therapeutischen Bereich bietet henara digitale Anamnese, flexible Dokumentationsmöglichkeiten und ein umfassendes Patientenportal. Geplante Erweiterungen für 2024 versprechen weitere Verbesserungen. Aktuelle Defizite wie die fehlende Unterstützung bei der Erstellung von Therapieplänen und eine rudimentäre Dokumentationsfunktion sind verbesserungswürdig.

Betriebswirtschaft/Finanzen:
Für betriebswirtschaftliche und finanzielle Aspekte liefert henara vielfältige Zahlungsoptionen, nützliche Statistiken für das Praxis-Controlling und Zeitersparnis durch das Kassenbuch. Einschränkungen, wie fehlende Bankanbindung und eingeschränkte Lohnbuchhaltungsfunktionen, bedürfen weiterer Entwicklungen.

Support und Konditionen:
Der Support ist professionell und kundenfreundlich gestaltet. Die Konditionen sind moderat, mit flexiblen Paket- und Kündigungsoptionen. Allerdings sind Einrichtungs- und Schulungsgebühren zu beachten.

Zusammenfassend bietet henara eine umfangreiche, flexible und benutzerfreundliche Software-Lösung für Physiotherapiepraxen. Trotz einiger Verbesserungsmöglichkeiten überwiegen die Vorteile deutlich, was henara zu einem wertvollen Werkzeug in der Physio-Branche macht.


Die Inhalte im Bereich „Interview“ kommen direkt vom Hersteller der Software, somit übernehmen wir keine Haftung dafür.

Die Inhalte im Bereich „Erfahrungen“ kommen direkt von einer Physiotherapie-Praxis, die mit der Software arbeitet, somit übernehmen wir keine Haftung dafür.

Die Inhalte im Bereich „Bewertung“ & „Fazit“ beruhen auf unseren eigenen Überlegungen und sind somit auch subjektiven Einschätzungen unterlegen. Wir versuchen jedoch stets, objektiv, neutral und sachlich vorzugehen. Wir übernehmen keine Haftung dafür, unter anderem weil sich die entsprechende Software in der Zwischenzeit geändert haben kann sowie auch aus dem Grund, dass unsere Einschätzungen auch auf den Aussagen & Erfahrungen von Dritten (s.o.) beruhen.